Schwerlaststühle

15 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge

15 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge

Die halten was aus: unsere Schwerlaststühle

75 bis 80 Kilogramm à 8 bis 10 Stunden: Das sind in etwa die Belastungsparamter, denen der durchschnittliche Schreibtischstuhl eines durchschnittlichen Beschäftigten in Deutschland täglich standhalten muss. Da sich Arbeitstage jedoch freilich genauso wenig gleichen wie Arbeitnehmer, braucht es Bürostühle, die auch außerhalb der Norm halten, was sie versprechen – und das im wahrsten Sinne des Wortes.

 

(Ge)wichtige Argumente

Die Rede ist vom Schwerlaststuhl: Während ein durchschnittlicher Bürostuhl ein Körpergewicht von 110 bis 120 Kilogramm tragen kann, sind die XXL Drehstühle auf ein Gewicht von bis zu 150 kg ausgelegt; manche schaffen sogar 200 kg. Aufgrund ihrer besonderen Verarbeitung eignen sie sich daher perfekt für Menschen, für die aufgrund ihrer Körpergröße sowie ihres Körpergewichts ein herkömmlicher Schreibtischstuhl nicht in Frage kommt. Und die XXL Schwerlaststühle haben noch einen Vorteil: Dank ihrer robusten Bauart sind sie zugleich als 24-Stunden-Stühle für den Dauereinsatz geeignet und damit vor allem in Branchen mit Schichtarbeit, Notfalldienst oder rotierenden Sitzplätzen unverzichtbar.

 

Leichtigkeit dank Schwerlast

Fragt sich nur, wie die Stühle konzipiert sind, die auch bei XXL Schwerlast nicht klein beigeben? Interstuhl kennt die Antwort: Mit seinem XXXL/24-h Schwerlaststuhl mittelhoch hat der deutsche Hersteller für Büroeinrichtung ein Sitzmöbel geschaffen, das ergonomisches und gesundes Sitzen garantiert, wo andere Stühle längst aufgeben. Die hohe Belastbarkeit verdankt er unter anderem einer Synchronmechanik, die eine stufenlose Gewichtsregulierung ermöglicht sowie einem Fußkreuz aus verstärktem Stahl und einer per Air Pressure verstellbaren Lordosenstütze. Je nach Beschaffenheit Ihres Bodenbelags haben Sie in unserem Online-Shop zudem die Wahl zwischen harten und weichen Rollen.

 

XXL-Komfort fürs Büro

Aber auch die Schwerlastühle unserer anderen Hersteller wie König + Neurath, Vitra und Wiesner Hager überzeugen mit einer Vielzahl an Ausstattungsvarianten. Wie wäre es beispielsweise mit dem Leap 24/7 Bürostuhl von Steelcase? Dank seiner extra robusten Bauweise hält der Schwerlast Stuhl 33% mehr Gewicht aus und eignet sich damit auch für ununterbrochene Sitzperioden, die bis zu drei Mal länger ausfallen dürfen als die Vorgaben der Europäischen Norm EN1335. Die flexible, getrennt einstellbare Rückenlehne hilft wiederum bei der perfekten Unterstützung im gesamten Rückenbereich, während die zusätzlich konfigurierbare Kopfstütze perfekte Unterstützung für den Nacken bietet. Für maximalen Sitzkomfort – auch außerhalb der Normbelastung!