Lieferzeiten / Versandkosten

Lieferzeiten

Die Lieferung erfolgt innerhalb derjenigen Frist, die auf der jeweiligen Produktdetailseite des bestellten Artikels genannt ist.
Nach Eingang der Bestellung erhalten Sie von uns außerdem eine Auftragsbestätigung mit Angabe der Lieferzeit.

Nach Erhalt der Auftragsbestätigung vom Hersteller teilen wir Ihnen die voraussichtliche Lieferwoche mit.
Der genaue Termin wird Ihnen entweder ca. 1 Woche vorher per E-Mail mitgeteilt oder aber telefonisch durch die Spedition avisiert.

Bitte beachten Sie:
Für Lieferungen in die Schweiz benötigen wir aufgrund der Anforderung von Zollpapieren und individueller Tourenplanung eine längere Vorlaufzeit.
Die Lieferzeit kann sich daher um 2 - 3 Wochen verlängern!

 

Versandkosten für Deutschland & Österreich

Lieferung, hinter erste Tür Parterre: Versandkostenfrei

Premiumversand und Aufbauservice: Lieferung, Vertragen, Montage, Verpackungsentsorgung:
25% vom Nettowert, jedoch mindestens 119,- Euro brutto

 

Ausgenommen sind "Ersatzteile" und "Kleinteile" unter 75,- Euro.
Hierfür betragen die Versandkosten pauschal 9,52 Euro brutto.

 

Nachnahmegebühren

Die Nachnahmegebühr in Deutschland beträgt 9,50 €.
Die Nachnahmegebühr für Österreich beträgt 15,00 €.

 

Versandkosten für die Schweiz

Die reinen Versandkosten werden von uns getragen.

Die deutsche Mehrwertsteuer in Höhe von 19 % wird bei Lieferung in die Schweiz nicht berechnet.
Sobald Sie sich mit einer Schweizer Adresse in unserem Shop registrieren,
oder bei der Bestellung "Schweiz" wählen, fällt die deutsche Mehrwertsteuer automatisch weg.
Die Lieferung erfolgt "DDU" frei Haus unverzollt.

Von Ihnen als Käufer und Empfänger sind zu tragen:

  • Nettowarenwert
  • 25,- € netto für die Erstellung der Einfuhrpapiere (Zollausfuhranmeldung) pro Bestellung
  • Die Einfuhrsteuer in Höhe der Schweizer MwSt.
  • Verzollungsgebühren

 

Verzollungsgebühren:

Bei den Paketdiensten ist dies ein geringer Betrag, der sich nach Warenwert richtet und Ihnen direkt von DHL oder UPS in Rechnung gestellt wird.
(Bitte beachten Sie, dass der Zusteller PRO Paket beim Zustellen die Schweizer Steuer kassiert sowie eine geringe Gebühr)

Bei der Lieferung von größeren Waren erhalten Sie Ihre Bestellung mit der Spedition.

Bei Lieferung von größeren Waren erhalten Sie Ihre Bestellung mit der Spedition.
Hier fallen 90,- bis 110,- CHF Verzollungsgebühren an, welche Ihnen ebenfalls direkt durch die Spedition in Rechnung gestellt werden. Der Paketdienst bzw. der Spediteur sendet Ihnen eine Rechnung zur Begleichung zu.

Die Abrechnung erfolgt immer mit dem Endkunden direkt, weshalb wir keine exakte Angabe über die Höhe der Kosten machen können.

 

 

Gerne beliefern wir Sie auch in Länderzone I

Länderzone I
Schweden, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Dänemark, Frankreich, Polen, Slowenien, Tschechien, Ungarn, Slowakei

Bitte kontaktieren Sie uns, um die Versandkosten für Länderzone I zu erfragen.

 

Bei Rückfragen können Sie uns gerne kontaktieren.