bueroforum.net planen und einrichten

Alle Preise inkl. USt. exkl. USt.
Der führende Büromöbelshop mit fairen Preisen Shop-Hotline: 0931/46798 - 120 Zentrale: 0931/46798 - 0 Anfrage stellen

Interstuhl: Familienunternehmen mit Pioniergeist

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel

"Ein Stuhl ist keine Weltanschauung" - mit diesem pragmatischen und leicht provokanten Ausspruch zeigt Interstuhl-Chef Werner Link deutlich, dass er von philosophischen Betrachtungen wenig hält. Sein schwäbisches Familienunternehmen ist tief in handwerklichen Traditionen verwurzelt. Interstuhl bietet nun schon in der dritten Generation innovative Sitzlösungen, die auf dem Weltmarkt zu den besten zählen. Warum? Weil sie so angelegt sind, dass alle wichtigen Elemente der Arbeitswelt auf optimale Weise berücksichtigt werden. Die Produkte von Interstuhl sind nicht nur in Ergonomie, Design und Qualität vorbildlich - sie sind auch in höchstem Maße individuell konfigurierbar.

Die Geschichte von Interstuhl

In der Familie Link hat das Schmiedehandwerk eine Tradition, die bis ins Jahr 1731 zurückreicht. 1930 übernimmt der Hufschmied Wilhelm Link die Dorfschmiede von Tieringen. Nach dem Zweiten Weltkrieg sind seine Dienste immer weniger gefragt, und er fällt gemeinsam mit seinem Sohn Werner Link eine wichtige Entscheidung: Im Jahr 1960 beginnen die beiden mit der Produktion von Untergestellen für Nähmaschinen. Und da Näherinnen bei der Arbeit sitzen, ergänzen sie das Angebot schon bald durch Stühle - und begründen so die Erfolgsgeschichte des Unternehmens.

Die Marke Interstuhl wird im Jahr 1967 eingeführt, kurz vor der ersten großen Werkserweiterung 1969. Zu diesem Zweck zieht das Unternehmen an seinen heutigen Standort und errichtet dort die erste Pulverbeschichtungsanlage. Jetzt beginnt die Entwicklung von Bürodrehstühlen, und die Produktion wird durch immer neue Bauabschnitte stetig erweitert.

Heute ist Interstuhl weltweit einer der erfolgreichsten und größten Hersteller für Bürostühle. Die erfolgreichen Produkte werden über Niederlassungen und den Fachhandel auf alle Kontinente geliefert. Joachim und Helmut Link leiten das schwäbische Unternehmen nunmehr in dritter Generation.

Die Interstuhl Linien

Interstuhl sieht das Design als wesentlichen Faktor für ein erfolgreiches Produkt an. Doch Design ist hier keine reine Verhübschung - es ist ein umfassendes Konzept, das technische Innovationen, Nutzeransprüche, Ökologie, Produktionsbedingungen und die Gegebenheiten des Marktes berücksichtigt. Diese Synthese aus Gestaltung, Funktion und Technik führt zu innovativen, langlebigen, nutzerfreundlichen und nachhaltig produzierten Produkten mit einem Höchstmaß an Qualität.

Bürostuhl Serie 'Champ'

Die Linie Champ ist optisch ein markanter, schlanker und androgyner Typ. Seine Gestalt wird durch die Polstersegmente akzentuiert. Dieses Produktkonzept wartet mit einer neuen Technik für ein außerordentliches Sitzgefühl auf: Der Sitz senkt sich beim Setzen schwebend ab und fährt gleichzeitig nach hinten. Fühlen Sie die Einzigartigkeit von Body-Float!
 

Bürostuhl Serie 'EVERYis1'

Die Linie EVERYis1 kennt keine Kompromisse - weder im Design noch in der Funktion! Der Sitzkomfort des Stuhls mit der klar geschnittenen Rückenlehne lässt sich durch optionale Ausstattungsmerkmale ganz individuell konfigurieren.
 

Bürostuhl Serie 'Airpad'

Eine Synthese der Leichtigkeit ist Airpad. Die einzigartige Body-Float Synchronmechanik erlaubt ein erstaunliches Schwebe-Sitzgefühl und die transparente Netzmembran sorgt für ein ideales Körperklima. Auf Airpad zu sitzen bedeutet ein schwebendes Zurücksinken in die ideale Sitzhaltung. Fühlen Sie sich eins mit Stuhl und Umgebung!
 

Bürostuhl Serie 'Goal'

Die Serie "Goal" bietet in Ihren einfachen und doch aussagekräftigen Bürostühlen eine hochwertige All Inclusive Lösung. Diese Bürostühle erleichtern die tägliche Arbeit durch Ihre ergonomischen Eigenschaften. Außerdem unterstreicht das Design dieser Serie die Corporate Identity eines jeden Unternehmens. Die Stühle der Goal Serie gibt es als fahrbaren Drehstuhl, als 4-Fuß Stuhl oder als Freischwinger zu kaufen.